Kosten / Downloads

Kosten

Die Grundlage für unsere Tätigkeit ist der Anwaltsvertrag, der nach den Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches abgeschlossen wird.
Ist zwischen dem Mandanten und uns ein Anwaltsvertrag abgeschlossen worden, erfolgt die Abrechnung des Vertragsverhältnisses grundsätzlich auf Basis der gesetzlichen Vergütung gemäß dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

Hiervon abweichende Vereinbarungen müssen zwischen Auftraggeber und Rechtsanwalt mit dem Vertragsabschluss schriftlich niedergelegt werden.
Die Höhe der Vergütung wird in der Regel beeinflusst durch den Gegenstandswert. Der Gegenstandswert richtet sich regelmäßig nach der Höhe der zwischen den Beteiligten streitigen Ansprüche, wobei eine Festlegung häufig durch das Gericht vorgenommen wird.

An den Anwaltsgebühren sollte eine wirksame Rechtswahrnehmung niemals scheitern. Sprechen Sie uns auf die Kosten an. Wir erläutern Ihnen gerne die gesetzlich vorgeschriebene anwaltliche Abrechnungspraxis. Ein vertrauensvolles Mandatsverhältnis setzt Klarheit insbesondere auch bei den Kosten voraus.

Im Rahmen eines Erstberatungsgesprächs fallen Gebühren je nach Zeitaufwand und Gegenstandswert zwischen 20,00 € und maximal 190,00 € zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer an. Bei entsprechenden Einkommens- und Vermögensverhältnissen des Mandanten kommt eine Prozessvertretung auf der Basis von Prozess-/Verfahrenskostenhilfe in Betracht.
Selbstverständlich erteilen wir Rechtsrat auch auf Grundlage von Beratungshilfe.

Downloads

vollmacht

Vollmacht

Hier finden Sie einen Vordruck (PDF) zur Ausstellung einer Allgemeinen Vollmacht.

Download
 Vollmacht-Strafrecht

Vollmacht Strafrecht

Hier finden Sie einen Vordruck (PDF) zur Ausstellung einer Vollmacht in Bezug auf das Strafrecht.

Download
Antrag Beratungshilfe

Beratungshilfe

Formular (PDF) zur Beantragung von Beratungshilfe.

Download
Prozesskostenhilfe-Verfahrenskostenhilfe

Prozesskosten - Verfahrenskosten-
hilfe

Formular (PDF) zur Beantragung von Prozesskosten und Verfahrenskostenhilfe.

Download